die woche | 07.07. – 15.07.2018

Samstag – 07. Juli
14.30 Uhr Hl. Geist: Taufe von Till Dörlemann (Paschke)
16.00 Uhr Altenheim St. Johannes: Wortgottesdienst (Willesch)
17.30 Uhr St. Petrus Canisius: Eucharistiefeier mit Segnung zum 40jährigen Ehejubiläum von Gisela und Bernhard Thomalla, anschließend Fahrzeugsegnung (Paschke)
18.00 Uhr St. Barbara: Eucharistiefeier, anschließend Fahrzeugsegnung (Stübbe)

Sonntag – 08. Juli – 14. Sonntag im Jahreskreis
8.30 Uhr Liebfrauen: Eucharistiefeier, anschließend Fahrzeugsegnung (Stübbe)
9.00 Uhr Heilig Geist: Eucharistiefeier, anschließend Fahrzeugsegnung (Okafor)
10.30 Uhr Stresemann Platz: Open-Air-Gottesdienst, anschließend Fahrzeugsegnung (Paschke)
Die Kollekte ist für unsere Pfarrei/Kirchorte bestimmt.

Montag – 09. Juli
10.30 Uhr Altenheim St. Johannes: Eucharistiefeier

Dienstag – 10. Juli
8.00 Uhr Liebfrauen: Eucharistiefeier mit Laudes
14.30 Uhr St. Petrus Canisius: Eucharistiefeier der Senioren
18.00 Uhr St. Barbara: Eucharistiefeier

Mittwoch – 11. Juli: Hl. Benedikt von Nursia, Schutzpatron Europas
9.00 Uhr St. Petrus Canisius: Eucharistiefeier
10.00 Uhr St. Petrus Canisius: Abschlussgottesdienst der Grundschule im Hinsberg (Beckmann/Schütz)
15.00 Uhr St. Barbara: Abschlussgottesdienst Familienzentrum St. Barbara (Pieper)

Donnerstag – 12. Juli
8.30 Uhr St. Barbara: Eucharistiefeier der Frauen
15.30 Uhr Altenheim St. Johannes: Rosenkranzandacht der Senioren
18.00 Uhr St. Johannes: Eucharistiefeier

Freitag – 13. Juli: Heiliger Heinrich und heilige Kunigunde
8.00 Uhr Heilig Geist: Eucharistiefeier
9.00 Uhr Liebfrauen: Eucharistiefeier
10.00 Uhr Liebfrauen: Abschlussgottesdienst der Liebfrauen Grundschule (Pastor Siebold)
10.00 Uhr Arche: Abschlussgottesdienst der Gebrüder Grimm Grundschule (Beckmann)

Samstag – 14. Juli
16.00 Uhr Altenheim St. Johannes: Wortgottesdienst (Appelhoff/Borgmeier)
17.30 Uhr St. Petrus Canisius: Eucharistiefeier
18.00 Uhr St. Barbara: Eucharistiefeier

Sonntag – 15. Juli – 15. Sonntag im Jahreskreis
8.30 Uhr Liebfrauen: Eucharistiefeier
9.00 Uhr Heilig Geist: Eucharistiefeier
10.30 Uhr St. Johannes: Eucharistiefeier
10.30 Uhr Liebfrauen: Eucharistiefeier
Die Kollekte ist für Nordoldenburgische Diaspora bestimmt.

Für die Pfarrei

Feriengruß zur Sommerzeit
In diesen Tagen beginnen die Sommerferien und viele Menschen werden in den Urlaub aufbrechen. Mit Sommer und Urlaub verbinden wir: Abwechslung, Erholung und selbstbestimmtes Leben. Die Meisten verbringen diese kostbare Zeit (hoffentlich) viel im Freien – und dann ist es nicht unerheblich, ob das Wetter auch mitspielt. Auch weil bei Sonnenschein die Stimmung einfach besser ist.
Sonne steht für Leben und Energie. Wenn wir sagen, dass wir „Sonne tanken“ wollen, meinen wir eigentlich, dass wir Kraft schöpfen wollen für den grauen Alltag. Für das Leben mit seinen vielen Unwägbarkeiten. Vielleicht denken wir dabei auch einmal an Gott. Denn viele Christen haben erfahren, dass Er für ihr Leben eine echte Energiequelle ist, damit das Leben zu meistern ist.
Wie die Sonne für Gute und Böse scheint, nimmt Gott mich an – so wie ich bin. Und wie die Sonne für alle scheint, ohne dabei schwächer zu werden, gilt Gottes Liebe mir voll und ganz. Weil das aber auch für meine Mitmenschen gilt, ändert diese Sichtweise den Blick auf mein Umfeld: Wir dürfen um die Wette strahlen – aber wir dürfen uns nicht egoistisch vor einander verschließen.
Also lassen wir uns anscheinen von Gottes Liebe. Vor ihr gibt es keine Überdosis. Und versuchen wir auch unserem Nächsten ein Sonnenschein zu sein: mit unserer Fröhlichkeit, mit einer helfenden Hand oder einem guten Wort. Damit jeder nicht nur einen, sondern seinen „Platz an der Sonne“ findet.
Eine schöne Sommerzeit wünsche ich Ihnen und euch im Namen aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und des Pastoralteams.
Oliver Paschke, Pfarrer

Open-Air-Gottesdienst
Der zentrale Sonntagsgottesdienst für unsere Pfarrei: Herzliche Einladung zum Open-Air-Gottesdienst auf dem Stresemannplatz in Suderwich am Sonntag, 08.Juli 2018 um 10.30 Uhr !!!Diesmal schon vor den Sommerferien!!
Eine außergewöhnliche Atmosphäre erfüllt den Stresemannplatz, wenn wir gemeinsam unseren Glauben feiern und anschließend hoffentlich bei Sonnenschein miteinander ins Gespräch kommen. Die Gottesdienste aus den beiden vergangenen Jahren hat sicher der ein oder andere noch in guter Erinnerung.
Für die 3. Auflage, mit dem Thema „Er liebt MICH, er liebt DICH“ wünschen wir uns wieder einen besonderen Gottesdienst mit vielen Menschen, mit anschließendem Picknick für viele Begegnungen! Alle Besucher sind eingeladen, Leckereien aus der Hand dem bunten Mitbring-Buffet beizusteuern, Getränke und Grillwürstchen werden zusätzlich angeboten. Bei schlechtem Wetter müssen wir nicht nass werden, die Freiwillige Feuerwehr Suderwich bittet uns in ihr Gerätehaus. Wir freuen uns auf Sie und Euch!

Fahrzeugsegnung am 07. und 08. Juli nach allen Gottesdiensten
Auch in diesem Jahr sollen wieder zu Beginn der Sommerferien alle Fahrzeuge gesegnet werden. Mit dieser Fahrzeugsegnung ist ein Reisesegen verbunden für alle, die jetzt auf „große Fahrt“ gehen oder sich zuhause auf den Straßen bewegen. Eingeladen sind sowohl die Halter von motorisierten als auch nicht motorisierten Fortbewegungsmitteln. Hierzu zählen ausdrücklich auch Rollatoren, Kinderwagen und alles, was auf Rädern fährt.

Neues aus der Firmvorbereitung 2018
Erster Themenabend: Am 22. Juni fand unser erster Themenabend unter dem Motto „Me, myself and I“ statt. Nach einer gemeinsamen Einführungsphase, konnten die Firmanden zwischen drei Workshops wählen:

  1. eine Aktion mit einem Actionbound (eine App auf dem Handy, die man individuell programmieren kann – natürlich passend zum Thema!)
  2. das Schreiben einer Bucketlist und
  3. die Auseinandersetzung mit der eigenen Zukunft und Identität in kreativer Form.

Alle Angebote erfreuten sich an gleichmäßig verteilter Teilnahme und wurden mit viel Freude seitens der Firmanden und Katecheten durchgeführt.
Zum Abschluss gab es noch für die, die Lust hatten ein Getränk und Gespräche im Kellerloch.
Es war ein wirklich schöner Abend, an dem wir uns und vor allem uns selber noch besser kennenlernen konnten.

Zweite Tafelrunde der Firmanden mit Klosteraussteiger Michael Diek: Am Sonntagabend, dem 1. Juli fand die zweite Tafelrunde im Rahmen der Firmvorbereitung Liebfrauen statt. Gemeinsam mit Michael Diek und 30 Firmanden verbrachten wir einen schönen lauen Sommerabend mit guten Gesprächen. Michael ist ehemaliger Priesteramtskandidat und Zisterzienser Mönch aus dem Kloster in Bochum-Stiepel. Anfang 2013 trat er aus dem Orden aus und ist nun verheiratet und Vater von zwei Jungs. Die Firmanden sprachen mit ihm über das Leben im Kloster, die Entscheidung Ordensbruder zu werden und auch die schwierige Phase, wie es war auszutreten. Ganz offen und ehrlich beantwortete Michael auch unangenehme Fragen.
Für das leibliche Wohl aller Teilnehmer war natürlich auch gesorgt – es gab Gemüsespieße, Tomate-Mozarrella, Käsespieße und kühle Erfrischungsgetränke.
Das Katechetenteam freut sich schon auf die Firmfahrt zur Jugendburg in Gemen am letzten Augustwochenende!

Bibelkreis – Die frohe Botschaft für sich deuten – Neuer Termin
„Das Evangelium lädt vor allem dazu ein, dem Gott zu antworten, der uns liebt und uns rettet – ihm zu antworten, indem man ihn in den anderen erkennt und aus sich selbst herausgeht, um das Wohl aller zu suchen.“ (EG 39)
Was die frohe Botschaft Jesu Christi für mein Leben bedeutet, wollen wir zusammen in einem sich regelmäßigen, für alle offenen Bibelkreis herausfinden. Dafür treffen wir uns am 17.07.18  um 19.15 Uhr für ein bis anderthalb Stunden in der Liebfrauenkirche. An diesem Termin besprechen wir auch den Termin für den nächsten Monat.
Weitere Infos bei Olli Berkemeier: 02361-949420; olivermlinarzik@googlemail.com.

Pfarrverwaltung
Büroöffnungszeiten in den Sommerferien vom 16. Juli. – 28. August
In den Sommerferien macht die Pfarrverwaltung auch Ferien, zumindest was die Öffnungszeiten für den Publikumsverkehr anbelangt.
Folgende Öffnungszeiten gelten für die Sommerferien für das Pfarrbüro am Kirchort Liebfrauen und die Büros an den Kirchorten St. Barbara und St. Johannes:
Pfarrbüro Liebfrauen:
Montag: 11.00 – 12.00 Uhr
Dienstag: 8.30 – 12.00 Uhr
Freitag: 8.30 – 12.00 Uhr
Büro St. Barbara:
Donnerstag: 9.00 – 12.00 Uhr
Büro St. Johannes:
Donnerstag: 14.30 – 17.30 Uhr
Auf dem Anrufbeantworter des Pfarrbüros Liebfrauen können Sie unter der Rufnummer 9494-0 zu allen Zeiten eine Nachricht mit Ihrem Anliegen hinterlassen. Zeitnah wird diese dann bearbeitet.

„die woche“
In den Sommerferien wird es keine Ausgabe von „die woche“ geben. Zum kommenden Wochenende (14./15. Juli) wird es eine Ausgabe von „die woche“ geben, die die Ferienzeit abdeckt. Erst in der letzten Ferienwoche wird dann eine neue Ausgabe erscheinen, damit die aktuellen Informationen zum Beginn der neuen „Saison“ ab dem neuen Schuljahr bekannt sind. Wir verweisen hin auf die je aktuellen Informationen, die Sie der Homepage der Pfarrei (http://liebfrauen-re.de) und den Aushängen an den Kirchorten entnehmen können.

Kirchenzeitung in den Sommerferien
In den Sommerferien, 16. Juli bis 28. August, werden die Kirchenzeitungen mit der Post verschickt. Sollten beim Versand der Kirchenzeitungen Probleme auftauchen, wenden Sie sich bitte direkt an den Verlag (Tel. 02361 – 582 88 33). Vielen Dank! Bitte haben Sie auch Verständnis, wenn die Boten zwei Monate gleichzeitig kassieren möchten.

Kolpingfamilie Suderwich
Frauentreff am 10. Juli: Die Kolpingfrauen treffen sich um 20.00 Uhr im Pfarrheim St. Johannes zur Vorbesprechung der Frauenwanderung im September.

Kirchort St. Barbara

Fahrradtour der KAB
Unter dem Motto „Suderwich bewegt sich“ lädt die KAB St. Barbara alle Interessierten zu einer Fahrradtour ein. Mit dem Rad werden Zechenbahn Strecken abgefahren und erlebt. Die Streckenlänge beträgt ca. 38 km. Start ist am 7. Juli um 13.00 Uhr am Pfarrheim St. Barbara, Eulenstr. 16. Endpunkt der Tour ist das Freibadfest in Suderwich.

Eine Welt Verkauf
Am Samstag, 7. Juli werden nach der Eucharistiefeier Eine-Welt-Waren zum Kauf angeboten.

KAB Frauengruppe
Die Frauengruppe der KAB kommt am Mittwoch, 11. Juli um 15.00 Uhr zum Spielenachmittag im Pfarrheim zusammen.

Eucharistiefeier der kfd
Die kfd lädt am Donnerstag, 12. Juli um 8.30 Uhr zur Eucharistiefeier mit anschließendem Frühstück herzlich ein.

Eine – Welt – Kreis
Das nächste Treffen des Eine-Welt-Kreises findet am Freitag, 13. Juli um 18.00 Uhr im Pfarrheim St. Barbara statt.

Kirchort Heilig Geist

Eine-Welt-Waren
Am Sonntag, 15. Juli werden nach dem Gottesdienst wieder Eine-Welt-Waren in der Kirche zum Kauf angeboten.

KAB Hl. Geist
Die Mitglieder der KAB treffen sich am Sonntag, 15. Juli um 10.00 Uhr im Dorfhaus. Die Teilnehmenden diskutieren über die Auswirkungen des Klimawandels und die Möglichkeiten eines verantwortlichen Lebensstils, der die Ressourcen der Schöpfung bewahrt. Dabei soll auch ganz bewusst die Verantwortung der Unternehmen, aktuell die Autobranche,  in den Blick genommen werden.

Kirchort St. Johannes

kfd St. Johannes
Der diesjährige Ausflug am 7. August führt in die ostwestfälische Stadt Paderborn. Die Abfahrt erfolgt um 9.30 Uhr ab Pfarrheim St. Johannes. Die Rückfahrt ab Paderborn ist um 18.00 Uhr. Geplant sind eine Domführung und ein gemeinsames Mittagessen. Der Nachmittag wird zur freien Verfügung sein. Der Preis für die Busfahrt und für die Domführung beträgt 20,00 Euro.
Karten gibt es bei den Helferinnen und im Büro St. Johannes. Interessierte sind herzlich eingeladen.

Seniorengemeinschaft St. Johannes
Rosenkranzandacht: Zu unserer monatlichen Rosenkranzandacht am Donnerstag, 12.07. um 15.30 Uhr in der Kapelle des Altenheimes St. Johannes laden wir herzlich ein. Anschließend trinken wir dort im Clubraum gemeinsam mit allen Kaffee.
Ausflug: Wir möchten auch schon zu unserem Busausflug am 28. August 2018  zur Gruga in Essen einladen. Dort fahren wir mit der Grugabahn durch den Park und trinken gemeinsam Kaffee in der Orangerie.
Die Abfahrt ist um 14.00 Uhr ab Pfarrheim St. Johannes. Die Karten für den Ausflug (incl. aller Angebote) kosten 15,-€ pro Person und sind  im Büro St. Johannes zu den Öffnungszeiten erhältlich.

Kirchort Liebfrauen

interAKTIV: Briefkasten für Rückmeldungen
Bereits an Pfingsten startete der Kirchortsausschuss interAKTIV am Kirchort Liebfrauen die Aktion für Rückmeldungen zum Kirchort Liebfrauen und zum Gemeindeleben. Nun wurden beim Treffen des Kirchortsausschusses am 27.6. die bisherigen Rückmeldungen gesichtet und der weitere Umgang damit beraten. Aufmerksam wahrgenommen wurden die Rückmeldungen beispielsweise zu Liturgie, Kirchenmusik, Jugendarbeit sowie organisatorische Hinweise und Lob. Die wertvollen und zum Teil überraschenden Gedanken werden an die jeweils zuständige Stelle in der Pastoral weitergegeben und sofern gewünscht (auf der Postkarte angekreuzt), auch beantwortet. Bitte nutzen sie weiterhin den interAKTIV-Briefkasten hinten in der Liebfrauenkirche für Ihre Rückmeldungen. Antwort-Postkarten liegen aus oder sie schreiben eine E-Mail an Pastoralreferent Torsten Ferge: pr.ferge@gmail.com.

Dritte-Welt-Kreis
Verkauf von fair gehandelten Waren nach beiden Eucharistiefeiern am Sonntag, 08. Juli in der Liebfrauenkirche.

kfd macht Pause
Die monatliche Eucharistiefeiern der Frauengemeinschaft entfallen in den Sommermonaten Juli und August.

Kirchort St. Petrus Canisius

Siehe für die gesamte Pfarrei bzw. die Kirchorte.

 


 

 

barmherziger gott,

das braucht seine zeit

bis die tage den anderen rhythmus lernen

und langsam im takt der entspannung schwingen

das braucht seine zeit

bis die alltagssorgen zur ruhe finden

die seele sich weitet und frei wird

vom staub des Jahres

hilf mir in diese andere zeit gott

lehre mich die freude und den frischen blick

auf das schöne

den wind will ich spüren

und die luft will ich schmecken

dein lachen will ich hören

deinen klang

und in alledem

deine stille.

amen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.